Unkompliziertes und kostenloses Voting erstellen – mit Doodle

In Beruf oder Studium und sogar im Privatleben müssen ständig Termine koordiniert, Treffen organisiert und Umfragen erstellt werden. Sei es der Teamleiter, der zum Meeting ruft, der Student, der für seine Semesterarbeit eine empirische Untersuchung durchführen muss, oder der große Freundeskreis, der sich wieder einmal zum gemeinsamen Beisammensein zusammenfinden möchte – sie alle profitieren von einem unkomplizierten Online-Voting, mit dem sie sich abstimmen oder die nötigen Informationen einholen können. Doodle bietet Ihnen genau diese Möglichkeit. In wenigen, leicht verständlichen Schritten erstellen Sie Ihr Voting und lassen eine von Ihnen definierte Personengruppe abstimmen. Dazu benötigt es keine Registrierung und es entstehen Ihnen keine Kosten. Lediglich Ihre E-Mail-Adresse muss zwecks Kommunikation mit dem Tool angegeben werden. So werden Sie über jede Aktivität sogleich informiert und können die Entwicklung Ihres Online-Votings genau mitverfolgen. Wie das im Einzelnen funktioniert, erfahren Sie hier.

Terminkoordination oder Umfrage bei Doodle erstellen

Als Voting Website bietet Doodle Ihnen die Möglichkeit, einfach und kostenlos Ihre Termine zu koordinieren oder eine Umfrage zu erstellen. Erstellen Sie doch gleich hier Ihren ersten Termin.

Vereinfachte Terminfindung mit Doodle

1. Schritt: Allgemeine Angaben

Anschließend werden Sie dazu aufgefordert, ein Thema für Ihr Voting anzugeben. Außerdem haben Sie die Option, einen Ort festzulegen und Ihr Voting etwas genauer zu beschreiben. Die erste Option ist besonders bei der Terminfindung wichtig, da hier angegeben werden kann, wo das zu koordinierende Treffen stattfinden soll. Dabei können Sie beliebige Orte wählen, wie den Konferenzraum oder das eigene Büro sowie öffentliche Locations. Dank Anbindung an Google Maps können dort registrierte Orte sogar auf der Voting Website verlinkt werden. Dazu einfach den Namen der Location eintragen und aus der auftauchenden Liste auswählen. So ist Ihr Treffpunkt direkt auf der Karte einsehbar. Nun geben Sie nur noch Ihren Namen sowie Ihre E-Mail-Adresse ein und wechseln zum nächsten Schritt.

Schritt 1: Termin finden

2. Schritt: Terminvorschläge

Im zweiten Schritt wählen Sie die zur Abstimmung stehenden Daten. Sie können dabei einen oder mehrere Tage im Kalender markieren. Das geht ganz einfach, indem Sie auf die entsprechenden Daten auf der Kalender-Ansicht klicken.

Kalender Terminfindung

Anschließend klicken Sie auf „Weiter“, um die Uhrzeiten für Ihr Online-Voting einzutragen. Sie können mehrere Uhrzeiten pro Termin zur Wahl zu stellen, bei Bedarf lässt sich die Liste auch noch erweitern.

Zeiten vorschlagen

Alternativ zu der eben beschriebenen Kalenderansicht können Sie auch die „Freitext“-Option wählen. Diese ist für allgemeinere Daten oder für terminunabhängige Umfragen besonders geeignet. Unter letzteres fallen etwa empirische Umfragen für wissenschaftliche Arbeiten. Oder lassen Sie Ihre Freunde online voten, was Sie bei Ihrem nächsten Treffen unternehmen möchten. Tragen Sie die Optionen stichwortartig in die Optionsfelder ein. Bei Bedarf lässt sich die Liste noch verlängern.

Termine vorschlagen

3. Schritt: Einstellungen

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Standardeinstellungen von Doodle für Ihr Voting zu verwenden oder eigene Einstellungen vorzunehmen. So können Sie die sogenannte „Ja-Nein-Wennsseinmuss-Umfrage wählen, die Umfrage vertraulich gestalten, die Auswahl der Optionen für die Teilnehmer einschränken oder die Teilnehmerzahl begrenzen. Möchten Sie dies nicht wahrnehmen, klicken Sie einfach ohne Auswahl auf „Weiter“.

Einfache Umfrage und Einstellungen

4. Schritt: Einladen

Jetzt können Sie Ihr Online-Voting unter den Teilnehmern verbreiten. Entweder tun Sie das manuell, indem Sie den von Doodle an Ihre E-Mail-Adresse gesandten Link an die jeweiligen Personen weiterleiten. Oder Sie nutzen die Option, Ihr Adressbuch zu synchronisieren und die einzelnen Teilnehmer daraus zu wählen.

Einladung über Doodle versenden

Voting verwalten

Ihre Umfrage ist nun fertig und die Teilnehmer können online voten. Auch sie müssen sich nicht bei Doodle registrieren. Sie folgen einfach dem Link und tragen ihren Namen in das dafür vorgesehene Feld ein. Anschließend wählen sie aus den möglichen Optionen und speichern ihr Voting. Sie als Administrator bekommen daraufhin eine Benachrichtigung über die Aktivität an Ihre E-Mail-Adresse geschickt, sodass Sie ständig auf dem Laufenden bleiben.

Meeting Abstimmung

Sie haben als Administrator jederzeit die Möglichkeit, die Umfrage auf sich ändernde Umstände anzupassen. Ergänzen oder löschen Sie Daten, fügen Sie neue Teilnehmer hinzu oder drucken Sie sich die Ergebnisse direkt aus.

Profitieren Sie von einer unkomplizierten und schnellen Lösung, Termine zu koordinieren oder Umfragen zu erstellen. In Doodle finden Sie eine kostenlose Voting Website, die Ihnen im Berufsleben, Studium und auch privat vieles erleichtern kann. Wenn Sie noch mehr Kontrolle über Ihre Termine haben möchten, stehen Ihnen weitere Optionen in der Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung.