Aktuelle Studie: Online-Terminplanung spart bis zu zwei Drittel an Zeit

Du verbringst mehr Zeit mit der Planung von Meetings als gedacht. Finde jetzt eine smarte Lösung.

4 min read

Dass Online-Terminplanung mit Doodle eine Menge Zeit und Nerven spart, ist eine Erfahrung, die wohl alle Nutzer des Tools schon einmal gemacht haben. Eine neue Studie im Rahmen einer Abschlussarbeit an der ETH Zürich zeigt jetzt, wie viel schneller Termine tatsächlich geplant werden können durch die Verwendung von Doodle im Vergleich zu anderen Kommunikationsmitteln wie Telefon oder E-Mail. In bestimmten Szenarien beträgt die Zeitersparnis durch Doodle sogar bis zu zwei Drittel und mehr.

Doodle versus alternative Tools – eine experimentelle Anordnung

Um der möglichen Zeitersparnis durch Doodle auf den Grund zu gehen, wurden die 96 Probanden der experimentellen Studie aufgefordert, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums eines von drei Ereignissen zu planen: ein privates Abendessen mit 4-6 Personen, ein Business Meeting mit 6-8 Teilnehmern und ein privates Abendessen mit 10-15 Personen.

Eine Hälfte der Probanden sollte ihren jeweiligen Termin mit Doodle planen, die anderen Teilnehmer durften nur alternative Tools wie Telefon oder E-Mail verwenden. Untersucht wurde der Zeitaufwand der Probanden für das Verabreden des Termins und die Anzahl der benötigten Iterationen – also wie häufig man sich mit dem Verabreden befassen musste.

Das Doodle-Prinzip setzt dort an, wo die Zeit verloren geht

Der entscheidende Zeitfresser beim Verabreden ist eindeutig das Hin und Her mit den Leuten, die sich treffen wollen. Denn die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die benötigten Iterationen und der Zeitaufwand bei der Terminplanung etwa parallel ansteigen. Das bedeutet natürlich auch: Je mehr Teilnehmer, desto größer ist auch der Aufwand für die Planung eines gemeinsamen Treffens.

Genau an dieser Stelle wird die große Stärke von Doodle sichtbar: Der Online-Terminplaner spart zwar schon bei der Vereinbarung von Terminen in kleineren Gruppen mehr als die Hälfte der Zeit. Doch bei Verabredungen von 10-15 Personen beträgt die Zeitersparnis sogar mehr als zwei Drittel.

Wichtige Studienergebnisse im Überblick