4 Statistiken, die jede Universität kennen sollte

Lesezeit: 5 Minuten

Doodle Logo

Doodle Content Team

Aktualisiert: 21. Juni 2023

Two elder people looking at a university building

#1

10-12 Minuten, die Sie in die Planung Ihres Tages investieren, ersparen Ihnen mindestens 2 Stunden vergeudete Zeit und Mühe während des Tages.

Quelle: "Eat the Frog" von Brian Tracy

Heutzutage ist Zeit ein knappes Gut. Die studentische Erfahrung ist nicht mehr das, was sie einmal war. Die Vorlesungen finden alle online statt. Treffen mit Klassenkameraden zum Lernen beschränken sich heute auf die Grenzen von Zoom-Videochats. Nicht zu vergessen die vielen anderen außerschulischen Aktivitäten, die auf den Stundenplänen der Studenten stehen. Unnötig zu sagen, dass die Zeit heutzutage knapp bemessen ist.

Einfache Organisation und Planung können leicht in Unordnung und Verwirrung umschlagen. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Zeit zu planen. Tragen Sie die ersten 30 Minuten in Ihren Kalender ein, um Ihren Tag zu organisieren und Prioritäten für Ihre akademischen Aufgaben zu setzen. Stellen Sie sicher, dass diese Zeitspanne in Ihrem Kalender nicht als verfügbar angezeigt wird, damit andere Personen, die Termine mit Ihnen vereinbaren, Ihre geplante Organisationszeit nicht unterbrechen können.

#2

87 Prozent der Studierenden geben an, dass ein besseres Zeitmanagement und eine bessere Organisation ihnen helfen würden, bessere Noten zu bekommen.

Quelle: Filemaker, Inc.

Kann Zeitmanagement die akademischen Leistungen von Schülern wirklich beeinflussen? Mit einem Wort: Ja. Heutzutage müssen die meisten Studenten nicht nur ihre Kursarbeit bewältigen. Sie absolvieren Praktika, sind Mitglied in akademischen Clubs, engagieren sich ehrenamtlich in Wohltätigkeitsorganisationen, sind Teil von Sportmannschaften und vieles mehr. Das ist eine Menge, was ein Student zu tun hat.

Digitale Werkzeuge sind da, um sie zu nutzen. Sie vereinfachen, automatisieren und optimieren alle Arten von Aufgaben. Machen Sie sich diese zunutze. Anstatt eine lange E-Mail-Kette mit Ihrem Professor zu führen, um eine Rückmeldung zu Ihrer Leistung oder einer Prüfung zu erhalten, senden Sie ihm Ihren personalisierten Kalenderlink. Wenn es eine wichtige Information gibt, die Sie Ihrem Professor in der Besprechung selbst mitteilen möchten, machen Sie diese Frage zur Pflicht und fügen Sie sie in Ihren persönlichen Kalenderlink ein.

Weniger Zeitverschwendung. Weniger Ärger. Mehr Zeit in Ihrem Tag.

#3

48 Prozent der Studenten verwalten ihre Kontakte, Aufgaben und Fristen handschriftlich in einem persönlichen Kalender

Quelle: Filemaker, Inc.

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Zahl der verfügbaren digitalen Tools - die täglich auf den Markt kommen - wächst exponentiell. Warum sollten Sie also immer noch an altmodischen Organisationsmethoden festhalten und Ihre Termine und Ereignisse in einen physischen Kalender eintragen?

Durch die Verwendung eines Online-Terminplanungs-Tools profitieren Sie auf folgende Weise

#4

Die meisten Dozenten halten mindestens 3 Sprechstunden pro Woche ab - das sind 2.700 Minuten pro Semester. Bei 135 Studenten sind das 20 Minuten für jeden Studenten.

Quelle: Faculty Focus

Sprechstunden sind seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Universitätslebens. Sie ermöglichen Studierenden und Professoren konzentriertere, persönlichere Gespräche abseits des Drucks und der Vorgabe von Lehrveranstaltungen.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Zeit sowohl für die Professoren als auch für die Studenten begrenzt ist, muss die Organisation der Sprechstunde für alle Beteiligten so einfach, bequem und schnell wie möglich sein. Das typische Anmeldeformular vor dem Büro eines Professors reicht also nicht mehr aus, vor allem jetzt, wo aufgrund von COVID-19 alles online stattfinden muss.

Verwenden Sie ein Terminplanungswerkzeug wie Doodle, mit dem Sie nicht nur die Besprechung schnell und mühelos buchen, sondern auch den -Teil (https://doodle.com/en/resources/blog/doodle-zoom-integration-revs-up-efficiencies-and-engagement-for-virtual/) der Besprechung einfach verwalten können.

Es gibt nichts Schlimmeres, als ein Meeting einzurichten und dann nur wenige Minuten vor Beginn festzustellen, dass der Link zur Videokonferenz fehlt. Also müssen Sie sich auf der Videokonferenzplattform anmelden, die Besprechung einrichten, den Link in den Kalender kopieren und die Kalendereinladung für alle Teilnehmer aktualisieren. Das ist zeitaufwändig, ineffizient und anstrengend.

Professoren können Bookable Calendar verwenden, um den Studierenden mehr Kontrolle über den Sprechstundenablauf zu geben. Außerdem wird der Prozess insgesamt beschleunigt, so dass sowohl Professoren als auch Studenten wertvolle Zeit zurückgewinnen, um sich auf die akademische und administrative Arbeit zu konzentrieren.

Um zu erfahren, wie die University of South Carolina Doodle einsetzt, um das Zeitmanagement ihrer Professoren zu verbessern, lesen Sie unsere Fallstudie.**

Ähnlicher Artikel

SUS_Hero

Scheduling

Anmeldeformulare: Vereinfachung der Veranstaltungskoordination

Geschrieben von Purnima Kumar

Artikel lesen
two people smiling

Scheduling

7 Tipps für die Planung effektiverer Leistungsbewertungen

Geschrieben von Franchesca Tan

Artikel lesen
Group Planning

Scheduling

Der beste Weg, Zeit für Networking einzuplanen

Geschrieben von Franchesca Tan

Artikel lesen

Löse das Terminplanungsrätsel mit Doodle