Was ist ein Touch Base Meeting?

Lesezeit: 5 Minuten

Bobby Rae

Bobby Rae

Aktualisiert: 27. Okt. 2023

Group Planning

Im Bereich der geschäftlichen Interaktion taucht der Begriff "Kontakt" häufig in unserer Kommunikation auf.

Aber was bedeutet er wirklich und warum sind "Touch-Base-Meetings" ein so wichtiger Bestandteil des Berufslebens?

Heute werden wir die Bedeutung von "Touch-Base-Meetings" entschlüsseln, ihren Zweck erforschen und eine Anleitung für ihre effektive Durchführung geben.

Treffen Sie sich in wenigen Minuten mit Ihrem eigenen kostenlosen Doodle-Konto

Definition eines Touch-Base-Meetings

Ein Basisgespräch ist wie ein musikalisches Zwischenspiel in der großen Sinfonie des Geschäftslebens.

Es ist eine kurze, konzentrierte Interaktion, die dazu dient, sich zu informieren, Informationen auszutauschen und sicherzustellen, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Stand sind.

Diese Treffen sind in der Regel kurz und bündig und befassen sich mit bestimmten Themen oder Aktualisierungen, ohne dass langwierige Diskussionen erforderlich sind.

Warum Sie eine Kontaktaufnahme brauchen könnten

Die Notwendigkeit von Kontaktgesprächen ergibt sich aus verschiedenen Gründen, unter anderem:

Projektaktualisierungen: Die Teammitglieder müssen sich möglicherweise schnell über Fortschritte, Hindernisse und Lösungen im Zusammenhang mit laufenden Projekten austauschen.

Kundenbeziehungen: Kontaktgespräche mit Kunden können dazu beitragen, eine gute Beziehung aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass ihre Bedürfnisse erfüllt und ihre Erwartungen erfüllt werden.

Teamkoordination: In einem schnelllebigen Geschäftsumfeld können kurze Kontaktgespräche den Teams helfen, synchron zu bleiben, gemeinsame Entscheidungen zu treffen und dringende Probleme anzugehen.

Beispiele aus der realen Welt

Betrachten Sie die folgenden Szenarien aus der realen Welt:

Wöchentliche Teambesprechungen: In der Softwareentwicklung sind tägliche Besprechungen eine gute Tradition. Die Teammitglieder besprechen kurz, was sie gestern erreicht haben, was sie heute vorhaben und auf welche Hindernisse sie stoßen.

Kundenbesprechungen: Die Kundenbetreuer besprechen mit ihren Kunden die letzten Kampagnen, überprüfen die Leistungskennzahlen und gehen auf Bedenken ein, während sie gleichzeitig eine enge Beziehung zwischen Kunde und Agent pflegen.

List of meetings (graphic)

Durchführen eines Touch-Base-Meetings

Gehen Sie wie folgt vor, um ein erfolgreiches Kontaktgespräch zu führen:

Klare Ziele setzen: Legen Sie fest, was während des Treffens erreicht werden soll, damit sich alle Beteiligten darauf konzentrieren können.

Zeitmanagement: Fassen Sie sich kurz. Ein Basisgespräch ist nicht der richtige Zeitpunkt für langatmige Diskussionen.

Aktualisierungen mitteilen: Jeder Teilnehmer sollte seine relevanten Aktualisierungen kurz und bündig mitteilen.

Hindernisse ansprechen: Wenn es Hindernisse gibt, sollten Sie diese zur gemeinsamen Problemlösung ansprechen.

Aktionspunkte: Definieren Sie spezifische Aufgaben und Verantwortlichkeiten, damit jeder weiß, was als nächstes zu tun ist.

Vorbereitung für Gastgeber und Teilnehmer

Unabhängig davon, ob Sie der Gastgeber des Meetings oder ein eingeladener Teilnehmer sind, ist eine gewisse Vorbereitung unerlässlich:

Für den Gastgeber:

Bereiten Sie eine Tagesordnung mit klaren Zielen vor.

Legen Sie die Dauer des Treffens fest.

Informieren Sie die Teilnehmer im Voraus, damit sie vorbereitet sind.

Sorgen Sie für einen professionellen Ton, indem Sie eine angemessene Sprache verwenden.

Für die Teilnehmer:

Gehen Sie die Tagesordnung durch und sammeln Sie die notwendigen Informationen.

Seien Sie pünktlich und halten Sie sich an die Zeitvorgaben.

Tragen Sie zur Diskussion bei, indem Sie aktuelle Informationen und Erkenntnisse weitergeben.

In der Fachsprache bedeutet "touch base" effiziente Kommunikation und Synchronisation in einem geschäftlichen Kontext.

Auf diese Weise können Projekte auf Kurs gehalten, starke Beziehungen gepflegt und gemeinsame Fortschritte ohne lange Unterbrechungen sichergestellt werden.

Auch wenn Touch-Base-Meetings unerlässlich sind, können Planung und Durchführung mit den richtigen Tools ein Kinderspiel sein.

Richten Sie Ihr kostenloses Konto ein - keine Kreditkarte erforderlich

Doodle zum Beispiel bietet eine nahtlose Planung und Verfügbarkeitsverwaltung, die sicherstellt, dass Basisbesprechungen effizient und produktiv sind.

Basisbesprechungen sind ein wertvoller Aspekt des Berufslebens, denn sie ermöglichen eine schnelle, zielgerichtete Kommunikation, die alle Beteiligten auf dem Laufenden hält.

Wenn Sie diese Besprechungen effektiv durchführen, können Sie Geschäftsziele effizient erreichen und starke Beziehungen zu Kollegen und Kunden pflegen.

Ähnlicher Artikel

Doodle vs Xoyondo

Scheduling

Doodle vs. Xoyondo: Welches Gruppenplanungswerkzeug ist besser?

Geschrieben von Franchesca Tan

Artikel lesen
Man in blue shirt (calendar) Graphic

How to

Der beste Weg, Doodle.com für die Gruppenplanung zu nutzen

Geschrieben von Franchesca Tan

Artikel lesen
man-smiling-volunteer

Scheduling

5 Ideen für die Planung von Freiwilligenarbeit ohne Burnout

Geschrieben von Franchesca Tan

Artikel lesen

Löse das Terminplanungsrätsel mit Doodle